Der Vadruper Weihnachtsmarkt - 10.Dez. 2017

Herzlich willkommen auf dem Vadruper Weihnachtsmarkt am 2. Adventssonntag!

Seit 1994 findet der Markt nun schon im Ortskern von Westbevern-Vadrup statt.

"Dieser kinderfreundliche Markt bietet jedes Jahr etwas neues. Wir sind schon viele Jahre Stammgast". So eine Familie aus dem Emsland. Sie treffen sich, wie viele andere Gäste, mit Verwandten und Bekannten aus Westbevern.

Ein wesentliches Merkmal des Vadruper Weihnachtsmarktes ist die große Beteiligung der örtlichen Bürger und Vereine.

Großen Wert legen die Organisatoren auf eine weihnachtliche Ausschmückung des über 3000 Quadratmeter großen Marktplatzes, der sich vom Brinker Platz bis auf den Küchenkotten Riesenbeck erstreckt. Der kleine, aber feine Markt unterscheidet sich von zahlreichzen anderen, eher konventionellen Weihnachtsmärkten durch das hochwertige Warenangebot. So sind viele Anbieter mit selbstgebastelten Sachen dabei. "Ramschwarenanbieter" werden erst gar nicht zugelassen. Die Ständler haben auch für den passenden Ausschmuck ihrer tände zu sorgen.

Highlights sind schon seit 1994 das Iserkokenbacken am offenen Buchenfeuer des Schützenvereins Westbevern-Vadrup, und die seit 20 Jahren von den "Wiewelhooker Räuibern" aufgebaute lebensgroße Weihanchtskrippe. "Wir lassen es uns auch nicht nehmen, jedes Jahr für die lebenden Tiere zu sorgen", so der "Rauberchef" Hubert Keuper.

Dank einer privaten Initiative können schon dieses Jahr die alten Krippenfiguren durch neue ersetzt werden. Dabei wird auch die Bekleidung von Maria und Joseph erneuert. " Der Krippenstall wird im Innern der damaligen Zeit zu Christi Geburt ähneln. Die Innenbeleuchtung des Stalls soll durch mehrere große Kerzen erneuert werden. Diese sind zwar aus Sicherheitsgründen elektrisch, doch von weitem schwer von echten Kerzen zu unterscheiden", so der Initiator.

Ein weiteres Highlight ist die Beteiligung der Westbeverner Musik- und Gesangvereine, der Kindergärten und der Grundschule Westbevern. Sie sorgen jedes Jahr für die musikalischen Glanzpunkte, und das auch schon seit 1994.

"Es weihnachtet sehr in Westbevern-Vadrup", so die Organisatoren.

Lassen Sie sich dieses Highlight im Münsterland nicht entgehen und kommen Sie am 10. Dezember 2017 auf ein paar schöne Stunden zum Vadruper Weihnachtsmarkt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Alle Organisatoren
der Westbeverner
Vereinsgemeinschaft


Bilder vergangener Weihnachtsmärkte