Sie sind hier: Startseite

Westbevern freut sich auf Ihren Besuch!

Schön, daß Sie da sind

Wappen Westbevern
Wappen Westbevern

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem lebenswerten Dorf an Ems und Bever.

Westbevern wurde etwa um die Zeit Karl des Großen erstmals offiziell erwähnt.
Heute hat unser Dorf etwa 4.000 Einwohner, etwa 2.200 in Westbevern-Vadrup und 1.800 in Westbevern-Dorf.
Bis zur kommunalen Neugliederung war Westbevern selbstständig und wurde am 1. Januar 1975 in die Stadt Telgte eingemeindet, allerdings ohne den Ortsteil Westbevern-Brock (heute Ostbevern-Brock).

In Westbevern hat sich im laufe der Jahre eine starke Dorf- und Vereinsgemeinschaft gebildet. Dies war ein großer Gewinn, denn zahlreiche ortsteilteilübergreifende Projekte, wie zum Beispiel das Reit- und Sportzentrum oder der Dorfplatz an der Bever mit dem Pavillon und dem alten Dorfspeicher wären heute wohl nicht in diesem Ausmaß vorhanden.

Schauen Sie sich gern die nachfolgenden Seiten an. Es dürften für Sie genügend interessante Informationen vorhanden sein. Am besten kommen Sie mit Freunden und Bekannten persönlich in unser Beverdorf. Die Verkehrsanbindungen mit dem Rad, per Bahn und Bus, oder auch mit dem Auto sind hervorragend.

Der wohl meistbefahrene Radwanderweg ist der Emsauenweg. Er führt etwa 10 Kilometer über das Westbeverner Gebiet entlang an Ems und Bever.

Haben Sie Fragen, so schreiben Sie und gern unter
Info@Westbevern.de.

Das Reit- und Sportzentrum Westbevern-Vadrup

Fußballsport  - Tennis - Hallensport - Reitsport.
Fußballsport - Tennis - Hallensport - Reitsport.

Danke , daß Sie bei uns waren!

Zugriffe heute: 27 - gesa1425mt: 1425